Salz & Pfeffer Shop

Schwarzer Pfeffer Malabar (Devamunda und Karimunda)
Schwarzer Bio Pfeffer “Devamunda” + “Karimunda” (180g)
8. Dezember 2019
Schwarzer Tellicherry-Pfeffer
“Tellicherry” Pfeffer Bio 180g
10. Februar 2020

Weißer Pfeffer Bio 120g

8,90  inkl. MwSt.

74,16  / 1000 g

Der weiße Pfeffer ist nicht so aromatisch wie der schwarzer Pfeffer. Das liegt daran, dass die ätherischen Öle, die für das Aroma zuständig sind, hauptsächlich in der Schale liegen. Er ist jedoch sehr scharf. Weißer Pfeffer passt zu Fisch und hellem Geflügel, zu Gemüse und Reis. Übrigens erreichte weißer Pfeffer seinen Durchbruch in der französischen Küche, damit in den hellen Béchamel-Saucen keine schwarzen Punkte zu sehen sind.

Lieferzeit: 2-5 Werktage

Produkt enthält: 120 g

Artikelnummer: 106 Kategorie: Schlagwort:

Der scharfe unter den Pfeffersorten

Weißen Pfeffer gewinnt man aus den reifen rötlichen Pfefferbeeren. Dazu packt man die frisch geernteten Pfeffer in Leinensäcke und weicht sie für ein bis zwei Wochen ein. Während dieser Zeit löst sich das äußere Fruchtfleisch vom Kern und wird anschließend mechanisch entfernt. Der weißlich-beige Pfefferkern wird anschließend sonnengetrocknet. Dabei bleicht er weiter aus und färbt sich schön weiß.

Herkunft und Reifegrade unseres Pfeffers

Mehr zu unseren Pfeffersorten erfahren Sie hier und zu unserer Arbeitsweise hier.

Karte wird geladen, bitte warten...
Gewicht 0.12 kg
Größe 19 × 7 × 4 cm

Das könnte dir auch gefallen …