Wein und Pfeffer

Pfeffer und Salz vor schöner Tapete
OHNE ist das neue MIT
10. Oktober 2016
DDR Pfeffertüte macht nachdenklich
12. Februar 2017

Eine Kundin von uns machte vor einiger Zeit eine interessante geschmackliche Entdeckung: “Wir hatten heute Abend zum Essen einen relativ säurebetonten Pfälzer Riesling, der das ist, was der Pfälzer pezzig nennt. Leckt man ein wenig frisch gemahlenen Tellicherry, läßt ihn einen Augenblick alleine auf der Zunge verweilen und trinkt dann einen Schluck dieses Weins, wird der Wein viel milder und fruchtiger. Sehr spannend!”