Tag Archives: Salz

Salz Frankreich

Salz – eine Mischung aus Sprengstoff und Gift

Salz ist Natriumchlorid ist der der wichtigste Mineralstoff für Mensch und Tier. Es gibt eine Dynamik in der Psyche wie es sie auch in der Chemie gibt. Ein Ereignis oder ein Gedanke kann wie ein Katalysator wirken, der eine ganze Kette unerwarteter Reaktionen auslöst. Einige Reaktionen sind dabei schnell. Andere brauchen dagegen Jahre oder ein […]

Skordalia

Skordalia – das griechische Kartoffelmus

Eine Alternative zu Hummus Als großer Fan des minimalistischen aber guten Essens bin ich am Wochenende mal wieder freudig überrascht worden. Wir waren Kajak fahren – diesmal auf der Werra zwischen Eisenach und Eschwege im grünen Herzen unseres schönen Landes. Freunde stellten dann abends auf dem Campingplatz (die Thüringer Bratwurst brutzelte auf dem Grill) eine […]

Sauerteigbrot fertig

Sauerteig der Standing Rock Aktivisten geht um die Welt

Vor kurzem war ich zu einem Essen mit einem Freund verabredet. Er erzählte mir begeistert, dass eine befreundete Aktivistin bei den Standing Rock Camps gegen die Dakota Access Pipeline Brot für die protestierenden Sioux Dakota gebacken hatte. Sie hatte ihm auch etwas Sauerteig davon geschickt, mit welchem er seitdem regelmäßig sein eigenes Brot bäckt.  Ich finde […]

Sola Münze Italien Sola Münze CC BY-SA 3.0

Salz und Geld – eine Einheit mit langer Geschichte

Mit Gold aufgewogen Nur schwer können wir uns heute vorstellen, dass unser Salz einst sehr kostbar war und im Mittelalter sogar mit Gold aufgewogen wurde. Die Lagerstätten waren in noch ungenügendem Maße bekannt, die Gewinnung schwierig und der Transport des Salzes auf unwegsamen Pfaden oder Straßen beschwerlich. In fernen Landen mussten die Karawanen der Salzhändler […]

Schüssel mit Salz

Wie hoch ist der Tagesbedarf an Salz?

Argument für “zu viel” In den vergangenen Jahren haben wir zum Thema Salzkonsum gelernt, dass wir uns salzarm ernähren sollen, um Bluthochdruck und daraus resultierenden schweren Krankheiten wie Schlaganfällen und Herzinfarkten vorzubeugen. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfiehlt eine Zufuhr von 2 Gramm Natrium pro Tag, das entspricht etwa 4,5 Gramm Salz. Salz ist eine Droge, wie Sie anhand eines einfachen […]

Suppengrün

Suppengrün mit Salz haltbar machen

Zu viel Gemüse übrig? Haben Sie Suppengrün gekauft und dann doch eher Lust auf süße Kartoffelpuffer mit Apfelmus bekommen? So ganz ohne Grün? Gar kein Problem, denn die frischen Möhren, Sellerie, Porree und Petersilienwurzel lassen sich durch einfaches Einsalzen sehr gut haltbar machen.   Und so funktioniert’s Das Gemüse putzen und zerkleinern. Nun kommt der […]

Brot, Salz und Pfeffer zum Wohnungseinzug

Salz zum Wohnungseinzug schenken

Was schenkt man zum Einzug? Traditionell schenkt man zum Einzug Brot, Salz und Licht (also eine Kerze). Denn noch zu Urgroßmutters Zeiten galten das täglich Brot und das Salz in der Suppe als Geschenke des Himmels. Heute ist es wohl eher die Wohnung selbst, insbesondere in den große Städten. Brot und Salz, so sagt man, bringen Glück […]

Eifeler Oliven

Eingelegte Schlehen – Eifeler Oliven

Wenn Sie Oliven mögen, dann wird Sie vielleicht das folgende Rezept als heimische Alternative interessieren – Schlehen, wie Oliven eingelegt. Die dornbuschige Schlehe oder auch Schwarzdorn lädt nicht gerade dazu ein, die Früchte zu sammeln. Dennoch lohnt sich der Aufwand, denn die Beeren haben sehr heilsame Eigenschaften. Sie sind sauer und wirken zusammenziehend, weshalb sie […]

Quarkbrötchen - einfach und lecker

Mein Quarkbrötchen Rezept

Quarkbrötchen selbst machen Sonntag Morgen auf dem Lande. Der Bäcker hat geschlossen und man ist noch etwas verkatert vom Grillabend, so dass man auch nicht zur nächsten Tankstelle fahren will, um Brötchen zu holen. Zum Glück gibt es eine einfache Lösung: ein Quarkbrötchen Rezept ohne Hefe – sehr einfach herzustellen. Alles was man dazu braucht […]

weinmesse2016

Wein und Pfeffer

Der 6. November 2016 ist ein kulinarischer Tag in Berlin. Dann findet wieder der Jahrmarkt des Weinbundes Berlin im Magazin in der Villa Elisabeth in der Invalidenstraße statt. Wir sind dort mit einem Stand vertreten und verkosten Pfeffer und Salz. Wein und Pfeffer Eine gute Gelegenheit, sich auf Entdeckungen einzulassen, wie sie eine Kundin von […]

Pfeffer und Salz vor schöner Tapete

OHNE ist das neue MIT

Die neue Einfachheit „Ohne“ ist das neue „mit“. So beginnt die Quengelzone von Marcus Rohwetter auf Seite 26 in der ZEIT-Ausgabe vom 20. März zum Thema Einfachheit. Früher schrieben Hersteller stolz auf ihre Produkte, wenn etwas besonderes drin war. „MIT echtem Olivenöl“ oder „MIT leckeren Pestiziden“ oder „MIT dem Besten aus einem Liter Milch“. Heute […]

salzbonbons

Salzbonbons gegen Halsschmerzen

Wie schön, der Herbst ist da. Mit seinen bunten Blättern und seiner üppigen Ernte. Leider fängt es in dieser kühleren Jahreszeit nun auch öfter an, im Hals zu kratzen. Eine Erkältung bahnt sich an. Um den Hals jetzt gut feucht zu halten und den Körper bei dem Kampf gegen die Erreger behilflich zu sein, bewährt […]

Käserohlinge

Rohmilchkäse selbst gemacht

Am vorletzten Wochenende waren wir zu Besuch bei der Stolzen Kuh in Stolzenhagen. Ein verträumter Ort am Rande des Nationalparks Unteres Odertal, in dem sich Anja und Janusz niedergelassen haben, um Milchvieh wesensgerecht zu halten. Und natürlich sind wir nicht ohne Milch zurück nach Berlin gefahren. Aus 10 Litern Milch sind inzwischen Joghurt und Dickmilch […]

Bester_Pfeffer

Aufmerksamkeit

Zum Jahresende bekam ich einen Zettel zugesteckt, auf dem stand: “Schenkt Aufmerksamkeit, denn die kann man nicht umtauschen.” Es war eine Anspielung auf den jährlichen Weihnachtseinkaufsstress. Wie wahr! Gerade ist mir ein Artikel über eine so genannte Aufmerksamkeitsökonomie untergekommen. Der Autor Georg Franck schreibt in seinem Buch Ökonomie der Aufmerksamkeit, dass Aufmerksamkeit von anderen die unwiderstehlichste […]

Geräte Hafermilch

Hafermilch selbst herstellen

Seit einiger Zeit verwende ich Hafermilch als Alternative zur Sojamilch für den Kaffee, Tee oder als Grundlage für Smoothies. Laut Herstellerangaben enthält sie Hafer, Wasser, Süßungsmittel (Honig oder Zucker) und manchmal auch Salz. Meine Freundin kam dann auf die Idee, Hafermilch einfach mal selbst herzustellen. So haben wir’s gemacht Wir haben erst einmal 80 Gramm Hafer in einem Gefäß […]

Nationalpark

Sechs Jahre selbstständig

Glaubt man den vielen Artikeln im Netz, die sich mit Begriffen wie Entrepreneurship und selbstständig befassen, überstehen die Hälfte der Neugründungen die ersten fünf Jahre nicht. Das glaube ich sofort! Die ersten Jahre bedeuten wenig bis gar kein Einkommen bei extremem Arbeitspensum, ohne zu wissen, ob die Idee zum Fliegen kommt. Sie bedeuten, dass du hunderte […]

Goethe

Wieder mal Goethe

Johann Wolfgang von Goethe über das Hallesche Hallorensalz “Entwallet nicht der Erde dort ein Wunderquell? Und füllt geraume Becken mit erprobtem Naß, Das bald verdampfend werte Gaben hinterlässt: Die größte Gabe, sag’ ich wohl mit kühnem Wort, Die allergrößte, welche Mutters Tellus* beut! Sie gibt uns Gold und Silber aus dem reichen Schoß, Das aller […]

Pfeffer_in_Bayern

Bayern ist unser Hotspot

Ja servus, Bayern! Seit vier Jahren sind wir fest im Sortiment des Vollcorners in München und wir haben das Wachstum von 9 auf 15 Filialen miterlebt. In der Vergangenheit haben Micha, Jasmin von Vollcorner und ich in der Bayrischen Hauptstadt vier Verkostungsaktionen durchgeführt. Das hat sich ausgezahlt! Die Münchener kennen und lieben unseren Pfeffer, unser Salz und […]

Mörser vs. Mühle

Mörser oder Mühle?

Pfeffer sollte immer frisch über das Gericht gemahlen werden. Ob dies mit Mörser oder Mühle geschieht, ist eigentlich egal – er wird im Grunde genommen von beiden gleichermaßen “zerquetscht”. Es geht hier eher um Stil und Muße. Will man feine Geschmacksnuancen herauskitzeln, so würde ich immer den Mörser nehmen, denn zusammen mit dem Pfeffer kann man auch […]

Zu Besuch bei den Halloren

Was sind Halloren? Wenn man das Salinemuseum in Halle betritt, ist man in der Welt der Halloren, der Brüderschaft der Salzwirker. Es gibt sie seit dem 15. Jahrhundert in ungebrochener Tradition und deshalb wurden sie Ende letzten Jahres in das Verzeichnis des immateriellen UNESCO Weltkulturerbes aufgenommen. Die Halloren tragen eine Art Uniform als Tracht – blaue oder rote […]

Pfeffertrip nach Indien. Episode 3

Pfeffer und Salz. Dazu gibt es hier zwei Filme von der Malabarküste Südindiens und aus der Saline in Halle an der Saale. Es geht dabei um Anbau, Ernte und Handel fairer Produkte. Wenn es stimmt, dass ein Bild mehr als tausend Worte sagt, wie viel erzählt dann erst ein dreiminütiger Film? Wir haben ein paar kurze […]

2015 – Simplify your Life

“Wenn du deine Träume verwirklichen willst, musst du zuerst aufwachen” sagt der persische Dichter Mevlana. Ich bin aufgewacht, nachdem ich zwischen den Jahren das Buch Simplify your Life gelesen habe. Nach totalen Begeisterungsstürmen habe ich mit fast manischem Aktionismus drei Tage lang Büro, Keller und Lager aufgeräumt und etwa vier Kubikmeter “Altlasten” entsorgt. Ein befreiendes Gefühl: das Büro […]

Queller in Halle an der Saale

Die Journalistin und Foodhistorikern Theresia Funk besuchte das Salinemuseum in Halle an der Saale und entdeckte zuerst Queller auf dem Gelände, dann uns und dann auch noch den indischen Pfeffer für sich. Salz, salzig, Halle Queller sind Pflanzen, die auf salzigem Boden wachsen, salzig schmecken und man kann sogar mit ihnen kochen. Sie wachsen in […]

Salz ohne Jod, Fluor und Rieselhilfen

Ich habe einen Film zur gängigen Praxis der Jodierung von Salz und Lebensmitteln in Deutschland und anderen Ländern gesehen und ihn für Sie eingebunden. Der Film klärt über die Gesundheitsrisiken dieser Praxis auf. Also doch lieber Salz ohne Jod? Dazu kommen eine Fachanwältin für Medizinrecht, ein Schilddürsenarzt und eine Medizinjournalistin zu Wort. Salz ohne Jod […]

Leber mit Zwiebeln und Äpfeln

Gestern war ich bei der Agrarbörse Ost in Berlin-Lichtenberg und habe mir wie jedes Jahr ein Lamm von städtischen Weideflächen  gekauft. Abends kamen zwei Freunde vorbei und wir haben das 11 Kilo schwere Tier aufgeteilt und aus der Lammleber gleich mal ein typisches Berliner Gericht gemacht: Gebratene Leber mit Zwiebeln und Äpfeln. Die Leber wird in kleine Stücken […]

Halle an der Saale – kein Salz im Namen?

Salz aus Halle an der Saale. Halle und Saale (Salzfluss) – bislang standen Stadt und Fluss gemeinhin für Salz. Aber auch Gemeinden wie Hall in Tirol, Bad Reichenhall oder Luisenhall bei Göttingen weisen auf eine salzige Geschichte hin. In den Salinen bezeichnete man nämlich schwenkbare Schöpfgalgen, mit denen man flüssige Sole in verschiedene Kessel goss, als Hals oder […]

Wofür nehme ich Kokosblütenzucker?

Immer wieder erhalten wir Fragen zu Kokosblütenzucker, Palm- oder Palmblütenzucker auf. Hier kommen Antworten: Palmzucker wird in Südostasien, Afrika oder sogar auf den Kanarischen Inseln aus verschiedenen Palmenarten, wie der Nipapalme, Zucker-, Honig- oder Dattelpalme gewonnen. Auf La Gomera habe ich letztes Jahr zum Beispiel Miel de Palma (Palmenhonig) gegessen. Palmzucker gewinnt man sowohl aus dem Saft […]

Wieviel darf ich pflücken?

Heute las ich einen Artikel über das Pilzesammeln und mir kam hier erstmalig der Begriff der Handstraußregel unter. Diese Regelung besagt, dass man Pflanzen in geringen Mengen für den persönlichen Bedarf vorsichtig entnehmen und sich aneignen darf, sofern man dies nicht gewerblich tut. Dazu gehören auch wilde Beeren und Kräuter. Für Pilze bedeutet das: ein kleiner Korb pro […]