Tag Archives: Siedesalz

Suppengrün

Suppengrün mit Salz haltbar machen

Suppengrün mit Salz haltbar machen Sie haben zu viel Suppengrün übrig und schaffen es nicht, es zu verarbeiten? Gar kein Problem, denn frische Möhren, Sellerie, Porree und Petersilienwurzel lassen sich durch einfaches Einsalzen sehr gut haltbar machen. Suppengemüse Und so funktioniert’s Das Gemüse putzen und zerkleinern. Nun kommt der Fleischwolf, oder in diesem Fall Gemüsewolf […]

salz_ohne_Zusätze

Salz ohne Jod, Fluor und Rieselhilfen

Der folgende Film gibt Aufschluss zur gängigen Praxis der Jodierung von Salz und Lebensmitteln in Deutschland und anderen Ländern. Er klärt über die Gesundheitsrisiken dieser Praxis auf. Sollte man also lieber Salz ohne Jod verwenden? Dieser Frage gehen eine Fachanwältin für Medizinrecht, ein Schilddürsenarzt und eine Medizinjournalistin nach. Salz ohne Jod aus Halle Unser Siedesalz […]

Goethe

Wieder mal Goethe

Goethe über das Hallorensalz Johann Wolfgang von Goethes dichterisch-naturwissenschaftlichen Auslassungen zum Salz aus Halle. “Entwallet nicht der Erde dort ein Wunderquell?Und füllt geraume Becken mit erprobtem Naß,Das bald verdampfend werte Gaben hinterlässt:Die größte Gabe, sag’ ich wohl mit kühnem Wort,Die allergrößte, welche Mutters Tellus* beut!Sie gibt uns Gold und Silber aus dem reichen Schoß,Das aller […]

Andreas beim Schaufeln Kopie

Siedesalz aus Halle

Gewinnung von Siedesalz Salinesalz oder auch Siedesalz wird aus gesättigter Sole gewonnen. Der mit Gehalt an Natriumchlorid (NaCl) in der Sole liegt bei 26 %, fast so hoch wie der Salzgehalt des Toten Meeres. Die Gewinnung erfolgt in künstlich geschaffenen Hohlräumen – sogenannten Kavernen. Dazu wird in den Salzstock eine Bohrung in die Tiefe getrieben. Hier […]

Quarkbrötchen - einfach und lecker

Schnelles Quarkbrötchen Rezept ohne Hefe

Sonntag Morgen auf dem Lande. Der Bäcker hat geschlossen und man ist noch etwas verkatert vom Grillabend, so dass man auch nicht zur nächsten Tankstelle fahren will, um Brötchen zu holen. Zum Glück gibt es eine einfache Lösung: ein Quarkbrötchen Rezept ohne Hefe – sehr einfach herzustellen. Alles was man dazu braucht sind 300 Gramm […]

salzbonbons

Salzbonbons gegen Halsschmerzen

Wie schön, der Herbst ist da. Mit seinen bunten Blättern und seiner üppigen Ernte. Leider fängt es in dieser kühleren Jahreszeit nun auch öfter an, im Hals zu kratzen. Eine Erkältung bahnt sich an. Um den Hals jetzt gut feucht zu halten und den Körper bei dem Kampf gegen die Erreger behilflich zu sein, bewährt […]

Käserohlinge

Rohmilchkäse selbst gemacht

Am vorletzten Wochenende waren wir zu Besuch bei der Stolzen Kuh in Stolzenhagen. Ein verträumter Ort am Rande des Nationalparks Unteres Odertal, in dem sich Anja und Janusz niedergelassen haben, um Milchvieh wesensgerecht zu halten. Und natürlich sind wir nicht ohne Milch zurück nach Berlin gefahren. Aus 10 Litern Milch sind inzwischen Joghurt und Dickmilch […]

Geräte Hafermilch

Hafermilch selbst herstellen

Seit einiger Zeit verwende ich Hafermilch als Alternative zur Sojamilch für den Kaffee, Tee oder als Grundlage für Smoothies. Laut Herstellerangaben enthält sie Hafer, Wasser, Süßungsmittel (Honig oder Zucker) und manchmal auch Salz. Meine Freundin kam dann auf die Idee, Hafermilch einfach mal selbst herzustellen. So haben wir’s gemacht Wir haben erst einmal 80 Gramm Hafer in einem Gefäß […]

Herstellung von Siedesalz streugut

Zu Besuch bei den Halloren

Was sind Halloren? Wenn man das Salinemuseum in Halle betritt, ist man in der Welt der Halloren, der Brüderschaft der Salzwirker. Es gibt sie seit dem 15. Jahrhundert in ungebrochener Tradition und deshalb wurden sie Ende letzten Jahres in das Verzeichnis des immateriellen UNESCO Weltkulturerbes aufgenommen. Die Halloren tragen eine Art Uniform als Tracht – blaue oder rote […]

Alter Adivasi prüft Pfeffer

Pfeffertrip nach Indien. Episode 3

Wenn es stimmt, dass ein Bild mehr als tausend Worte sagt, wie viel erzählt dann erst ein dreiminütiger Film? Wir haben ein paar kurze Sequenzen von unserem Besuch bei der Adivasi-Kooperative in Indien zusammengestellt, welche unseren Malabar-Pfeffer erntet. Salz aus Halle an der Saale Hier können Sie sich gleich noch ein weiteres Video aus dem Salinemuseum in Halle […]

Queller in Halle an der Saale

Die Journalistin und Foodhistorikern Theresia Funk besuchte das Salinemuseum in Halle an der Saale und entdeckte zuerst Queller auf dem Gelände, dann uns und dann auch noch den indischen Pfeffer für sich. Salz, salzig, Halle Queller sind Pflanzen, die auf salzigem Boden wachsen, salzig schmecken und man kann sogar mit ihnen kochen. Sie wachsen in […]